Energetische Psychologie und Psychologische Kinesiologie

 

Die energetische Psychologie verknüpft

 

westliche körperpsychotherapeutische Ansätze mit modernen neurophysiologischen Kenntnissen.

 

Diese Methode gehört zu den Meridian Energietherapien und kann dabei helfen

Blockaden im Energiesystem zu lösen.

Meridianpunkte werden beklopft oder geströmt bzw. gehalten. 

 

Diese Behandlung wirkt mitunter ausgleichend, besonders auf der psychischen Ebene.

Blockierte Emotionen sind häufig mitverantwortlich für das Ausbrechen körperlicher Krankheiten. 

Die energetische Psychologie hilft dabei belastende Emotionen wie Ängste, Wut, Schuldgefühle, Kummer, Resignation...... loszulassen, sie ist auch sehr gut zur Behandlung von Kindern geeignet.

 

Kinesiologie

Psychologische Kinesiologie

 

Auch dies ist ein wunderbares Werkzeug den Menschen die sich gerade in belastenden Lebenssituationen befinden und zunehmend unter Stress oder Erschöpfung leiden, zu unterstützen.

 

Immer wenn das Leben aus dem Gleichgewicht geraten ist,

kann es mit Hilfe der psychologischen Kinesiologie oftmals wieder in die Balance gebracht werden.

Hindernde Glaubenssätze, innere Konflikte und Sabotageprogramme können bewusst gemacht und losgelassen werden.

 

Bei Kindern arbeite ich zusätzlich

 

noch mit der pädagogischen Kinesiologie, sowie der Lerngymnastik zur Förderung der Entwicklung.

Sie hilft begleitend und unterstützend bei Entwicklungsverzögerungen, Teilleistungsstörungen, psychosomatischen Problemen, Lernblockaden,

Stress und Ärger...... usw.

 

Bitte beachten Sie:

Einige meiner alternativen Beratungs- und Therapiemethoden haben sich weltweit bewährt.

Ähnlich wie die Homöopathie, die Akupunktur und andere Verfahren der alternativen Heilkunst gelten sie jedoch schulmedizinisch nicht als wissenschaftlich allgemein anerkannt, eine Wirkung ist daher wisssenschaftlich nicht bewiesen!

Dieser Hinweis erfolgt um den gesetzlichen Anforderungen zu genügen!